Augenbrauen

  • 1 Stunde
  • 95 Euro

Beschreibung

Unsere Augenbrauen verleihen unserem Gesicht Ausdruck, verstärken die Mimik und entscheiden mit über unsere Attraktivität. Sie schützen die Augen auch vor Schweiß, Staub und Fremdkörpern und unterstützen damit die Funktion der Wimpern. Sind die Augenbrauen zu dünn, können sie ihre natürliche Funktion nicht mehr optimal erfüllen. Starkes Zupfen, Schneiden oder Wachsen gehören zu den häufigsten Ursachen, weshalb die Augenbrauen ausdünnen. Aber auch ein Mangel an bestimmten Nährstoffen, Erkrankungen, wie eine Hypothyreose, Ekzeme oder Alopecia Areata, sowie Nebenwirkungen einer Chemotherapie oder Bestrahlung können dazu führen, dass die Augenbrauen schneller ausfallen. Wir schleusen natürlich pflanzliche Vitamine in die Haarwurzel. Diese aktivieren das Wachstum der Härchen. Diese Behandlung wird in den ersten zwei Wochen einmal pro Woche angewendet und dann alle 15–20 Tage einmal. Nach etwa 1,5–2 Monaten, maximal nach 3 Monaten, hat man die dichten und vollen Augenbrauen erreicht, die man haben möchte. Diese Methode kann man auch an der Kopfbehaarung durchführen. Hierbei wären die Behandlungsintervalle genauso wie bei den Augenbrauen. Nur die Endergebnisse erzielen wir dort erst in 10–12 Monaten. Nach erreichtem Ergebnis werden die Augenbrauen von uns wieder so hergerichtet, dass es wieder natürlich aussieht und das Nachschminken entfällt. Die Behandlung beinhaltet keine chemischen Inhaltsstoffe. Es werden keine Farbpigmente eingeschleust. Was muss der Kunde nach der Behandlung beachten? • Nach der Behandlung die Augenbrauen nicht mit den Händen anfassen, da Infektionsgefahr besteht • Mindestens 1 Stunde nach der Behandlung die Augenbrauen nicht mit Feuchtigkeit in Berührung bringen • Die Augenbrauen nicht schminken, da sonst die Poren verstopft werden, wodurch noch mehr Härchen ausfallen könnten Ist diese Behandlung schmerzhaft? Die Einschleusung der Vitamine ist nicht schmerzhaft. Es ist lediglich ein leichtes Brennen zu spüren, vergleichbar mit dem Zupfen der Augenbrauen. Zudem kann es zwar zu einer leichten Rötung kommen, doch man ist nach der Behandlung auf jeden Fall gesellschaftsfähig.


Kontaktangaben

hairless@hotmail.de