Microblading 3D / HD inkl. 1 Nacharbeit

Die neueste Art der Permanent Make-up Technik für Augenbrauen

  • 1 Stunde
  • 354 Euro

Beschreibung

Ein Permanent Make-up sollte so natürlich in Farbe & Form gehalten werden, dass dies auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden ist von echten Augenbrauen. Das Microblading unterscheidet sich darin, dass hier kein Pigmentiergerät zum Einsatz kommt sondern die Pigmentierfarbe mit einem sterilen Blad manuell in die Haut eingearbeitet werden. Durch die aneinander gereihten Nadeln entstehen feinste Härchen, so dass man diese von echten Härchen kaum unterscheiden kann. Microblading ist eine alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make-up. Sie wird überwiegend für die Augenbrauen-Härchenzeichnung verwendet, wobei Farbpigmente dauerhaft in die Haut gearbeitet werden. Der Unterschied zu gewöhnlichem Permanent Make-up liegt darin, dass beim Microblading keine Maschine zum Einsatz. Die Farbe wird manuell in die Haut pigmentiert. Wie bei dem Handstück des maschinellen PMU, erhält das Microblading Handstück steril verpackte Blades (im "slope" Stil in U-Form oder kurvig). Damit gleitet man mit sanften Druck über die Haut und es entsteht ein feiner Schnitt. Der Schnitt ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten Härchen unterscheiden kann. Je nach Zeichentechnik entsteht für jede Augenbraue ein individueller Look. Sogenannte 3D & HD Augenbrauen lassen nicht vermuten, dass es sich um ein Permanent Make-up handelt. Die Technik kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und gewinnt derzeit weltweit an Popularität.


Kontaktangaben

hairless@hotmail.de