Zahnschmuck

  • 1 Stunde
  • ab 44 €

Beschreibung

Auf die Zähne wird ein Zahnschonendes Bleaching-Gel aufgetragen. Nun wird dieses Gel durch ein Bleachinglampe 20 Minuten aktiviert. » Aufhellung So vorbereitet, kann der Schmelz den aktiven Sauerstoff aus der Tiefen-Reinigungsmaske aufnehmen. Die Reinigungsmaske wird in Form eines Gels auf die Zähne aufgetragen, mit einem spezial UV-Licht bestrahlt, so dass der Sauerstoff aktiviert wird. Er bindet nun die oberen (grün) Farbpartikel und löst sie auf. Nach 20 Minuten ist der aktive Sauerstoff gesättigt und kann keine weiteren Farbpartikel aufnehmen. Dadurch bleiben die tiefer liegenden Partikel eingelagert » Abschlusspolitur nach 14 Tagen Nach 14 Tagen erhalten Ihre Zähne eine Politur und Fluoridierung, um die Poren wieder zu schließen und den Zahn widerstandsfähiger zu machen. Damit neue Farbpigmente nicht sofort wieder in den Zahn eindringen können bitten wir Sie ca. 24 Std. auf färbende Genussmittel zu verzichten. ZB. Rotwein, Tee, Kaffee, Cola, Senf, Lakritz, Balsamico, Ketchup, rote Beete, farbige Saucen, Blaubeeren, Zitrusfrüchte, gefärbte Zahnpasta und Mundspülungen.Empfehlenswert: Milch, Wasser, Bananen, Weißbrot, Haferflocken, Naturjoghurt, Käse, Reis, Sauerrahm, Nudeln mit heller Sauce. » Nachhaltiger Nutzen Möchten Sie in Zukunft auf Ihre kleinen Sünden nicht verzichten? Dann werden sich mit der Zeit auch wieder neue Farbpigmente auf der Zahnoberfläche ablagern. Damit diese keine Chance haben, wieder tiefer in den Schmelz einzudringen und Ihre Zähne zu verfärben, empfehlen wir Ihnen die oberflächlichen Verfärbungen regelmäßig (ca. alle 3 Monate), entfernen zu lassen. Nach jeder oberflächlichen Reinigung, kommt wieder das reine Strahlen unter der Schmutzschicht der Zähne zum Vorschein.


Kontaktangaben

hairless@hotmail.de